zur Startseite
Spaziergang
Reichstag
Sanssouci
Tafelrunde
Privat-Audienz
der Darsteller
der König
Presse
Referenzen
Bücher
Schreiben Sie eine E-Mail an: contact@koenig-friedrich.de (manuell)
Impressum

Dr. phil. Olaf Kappelt: tel. 030 – 450 238 74
mobil 0175 – 950 74 36
| Fax 450 241 67
die Privattaudienz

Exklusiv – nur für Sie und Ihr Gefolge:
Der Spaziergang als Exklusivereignis
Neben der öffentlichen Führung ist der Spaziergang mit Friedrich dem Großen als Individualführung ganzjährig buchbar, für Einzelpersonen und Gruppen.
Bei einer privatissime vorbestellten Führung müssen andere Stadtführungen abgesagt werden, daher bedarf es einer rechtzeitigen verbindlichen Buchung.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 395 € (= Mindestpreis bis 20 Personen, jede weitere 15 €)

der König an der Kutsche
Der König an der Kutsche.

Verbinden Sie eine Stadtführung oder einen Stadtspaziergang mit dem alten Fritz mit einem exklusiven Zusatzprogramm!

Mit Kutsche und König
Wichtige Berlinbesucher begrüßte König Friedrich II. höchst persönlich und ließ sie von seinem Leibkutscher Johann Georg Pfundt abholen. Lassen auch Sie sich königlich mit Kutsche empfangen. Mit der Kutsche kommt der König vorgefahren zum vereinbarten Ort in Berlin oder Potsdam und begleitet Sie anekdotenreich auf einen unvergesslichen Ausritt durch die Geschichte seiner Zeit. Der Stadt-geschichtenerzähler Dr. phil. Olaf Kappelt schlüpft in die Rolle des legendären Preußenkönigs und präsentiert Ihnen die historische Mitte Berlins – dabei können Sie verborgene Spuren aus 300 Jahren Stadtgeschichte wiederentdecken.. Buchbar sind wetterunabhängig überdachte Kutschen einschließlich königliches Schauspiel bis maximal 20 Personen.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis insgesamt: Je nach Personenzahl zwischen 445 € und 695 € – bezogen auf ca. 1,5 Stunden.

Olaf Kappelt am Tag der deutschen Einheit
Der alte Fritz auf der Bühne bei den Berliner Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
© Foto Pavel Konrad

Der König als Überraschungsgast
Der König ist als Überraschungsgast mit oder ohne Gefolge zu jedem besonderen Anlass buchbar, beispielsweise als Historienspiel in Begleitung seiner Schwester Amalie, einer Hofdame, der berühmten Tänzerin Barberina oder dem Flötisten Quanz. Ob im Saal oder auf der Bühne, gerne kommt der Alte Fritz als Gratulant bei Geburtstagen, Firmenjubiläen und Geschäftsereignissen. Friedrich-Darsteller Dr. phil. Olaf Kappelt stellt gerne lebendige Bezüge zum Anlass der Veranstaltung her und geht auf die individuellen Ereignisse und anwesenden Personen ein. Der dabei entstehende Recherche- und Vorbereitungsaufwand wird mit einem Zusatzhonorar (Stundensatz 45 €) berechnet.
Dauer und Treffpunkt: nach Absprache
Preis: 450 € (= Mindestpreis bis 20 Personen, jede weitere 15 €)

der König mit Schwester Amalie
Der König mit seiner Schwester Amalie.

Sektempfang und Spaziergang mit Friedrich dem Großen
Beginnen Sie Ihr Abendprogramm mit einem Sektempfang am Brandenburger Tor! Bedeutende Berlinbesucher empfing der König dero einst am Stadttor. Im Schatten der historischen Kulisse begrüßt Preußenexperte und König-Friedrich-Darsteller Dr. Kappelt nun Sie mit einem prickelnden Glas Sekt und lädt Sie anschließend zu einem eindrucksvollen und informativen Abendspaziergang durch die historische Mitte Berlins ein. Anhand von Gebäuden und Personen werden auf dem Prachtboulevard „Unter den Linden“ sichtbare und verborgene Spuren aus 300 Jahren Berlin-Brandenburgischer Geschichte zu neuem Leben erweckt. Begleiten Sie den König auf dieser einzigartigen Zeitreise vom Heute zum Gestern!
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: Brandenburger Tor zu Berlin / Pariser Platz (vor Touristinfo)
Preis: 495,- Euro (=Mindestpreis bis 20 Personen, jede weitere Person 19,50 Euro inkl. Sekt, Glühwein od. alkoholfreies Getränk)

Olaf Kappelt als König Friedrich II.
Lesung mit dem alten Fritz.

Rechercheaufwand
Ein Exklusivauftritt ist mit mehr oder weniger Recherchevorarbeiten verbunden. Durch Ereignisse, Personen, Berufe, Gebäude und Tages- und Jahreszahlen erfolgt mittels Recherche eine Verknüpfung vom Heute zum Gestern. Durch herausgearbeitete Bezüge entsteht eine lebendige Verbindung zwischen Friedrich dem Großen und dem Bestellenden. Hierfür wird neben dem Auftrittshonorar je nach Aufwand ein Stundensatz von 45,- Euro berechnet.


Dolmetscher-Versionen:
Alle aufgeführten Veranstaltungen sind auch in englischer Sprache durchführbar. Zusätzlich können bei internationalem Publikum und rechtzeitiger Bestellung Dolmetscher in Gestalt einer historischen Person des friderizianischen Rokoko in allen Weltsprachen zur Verfügung gestellt werden (Preise auf Anfrage).


Dr. phil. Olaf Kappelt: tel. 030 – 450 238 74, mobil 0175 – 950 74 36, Fax 450 241 67
Schreiben Sie eine E-Mail an: contact@koenig-friedrich.de (manuell) | Impressum | © design